Eine weltweite Stimme für Frauen.

Aktuelles

Konfettilauf 2024

Der Konfettilauf 2024 war ein voller Erfolg!

Der „Bunte Lauf für den Schutz und die Gesundheit von Frauen" fand am 13. und 14. April in mehreren Städten der Metropole Ruhr Plus statt und wurde in Gelsenkirchen zum 3. Mal vom Soroptimist Club Gelsenkirchen-Buer organisiert.

Bei sonnigem Frühlingswetter haben sich über 300 Teilnehmende auf den Weg gemacht Blütenkonfetti vor den 31 Bannerstandorten im gesamten Stadtgebiet zu werfen. Ob alleine, mit der Familie, den Freunden oder dem Verein, ob zu Fuß oder mit Rad, Roller oder Kinderwagen - beim Konfettilauf egal, es zählt nicht die Leistung sondern der Spaß, wie die vielen fröhlichen, geposteten Fotos deutlich zeigen!

Besonders bereichert haben die hochmotivierten und liebenswerten Teilnehmenden von Limitless Inklusion den Konfettilauf, die zahlreich mit ihren Unterstützern vom DRK und angefeuert vom EM-Maskottchen Albärt, viele der Bannerstandorte erreichten.

Ein großes DANKESCHÖN gilt allen Teilnehmenden und den zahlreichen Sponsoren und Unternehmen aus Gelsenkirchen, die alle maßgeblich zu dem großartigen Erfolg des Konfettilaufes 2024 beitragen haben! Ein besonderer Dank gilt der Oberbürgermeisterin Karin Welge für die Schirmherrschaft und Bürgermeisterin Martina Rudowitz für ihre Teilnahme am Lauf!

Mit dem Spendenerlös von 7.000 Euro freuen wir uns die ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins des Brustzentrums, EVK, „Die Revierinitiative" und das Girls Club Projekt der Amigonianer unterstützen zu können!
 


Die AG "Jung trifft Alt", die wir schon seit einigen Jahren durch Spenden und diverse Aktivitäten begleiten, war auch sehr aktiv dabei!

Aktuelles

Unsere Vielfalt

Aktivitäten des Clubs

Unser Engagement

Von uns unterstützte Projekte

0
geförderte Projekte
0
aktive Mitglieder
0
Euro Spenden
0
Jahre Engagement

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.