Eine weltweite Stimme für Frauen.

Aktuelles

Neujahrsempfang am 19. Januar 2020

Am Sonntag, 19. Januar 2020 hatte der Bezirk II zum gemeinsamen Neujahrsempfang nach Gelsenkirchen eingeladen. Im STADTBAURAUM - ehemalige Zeche Oberschuir im Stadtteil Feldmark - hat der Club Gelsenkirchen-Buer dieses Event zum Jahresstart organisiert. Der Einladung in diese tolle Location sind rund 130 Sorores inklusive Partnern und Familie gefolgt.

Nach der Begrüßung durch die Präsidentin des SI Clubs Gelsenkirchen-Buer, Claudia-Klemencic, sprachen die amtierende SI-Deutschland-Präsidentin, Renate Tewaag und die Präsidentin des Bezirks II, Sabnie Reimann, ihre Grußworte.

Im Rahmen ihres Mottos für die Präsidentschaft:
"#befuturized - SIDigital: Bildung.Nachhaltigkeit.Gewaltfreiheit"
betonte Renate Tewaag die Notwendigkeit, die Impulse der jüngeren Frauen und Mädchen aufzunehmen und sie mit den bestehende Kompetenzen der Clubschwestern zu verknüpfen. Insbesondere im Hiblick auf die zunehmende Digitalisierung möchte sie Soroptimist Deutschland zukunftsorientiert aufstellen und weiterentwickeln.

Anschließend kamen die Schwesern aus den verschiedenen Clubs bei Sekt und Fingerfood miteinander ins Gespräch, um sich (besser) kennenzulernen und (weiter) zu vernetzen.  Als weiteres Highlight des Vormittags gab es einen kleinen Leseworkshop mit Susanne Wilhelmina vom Club Dortmund. Sie zitierte aus ihrem aktuellen Buch "Her mit der Leichtigkeit des Seins!"  und zog mit ihren Coaching-Tipps die Zuhörerinnen und Zuhörer in ihren Bann.

Es war eine sehr schöne Veranstaltung und ein toller Auftakt in ein neues Jahr voller soroptimistischer Aktivitäten.

blumen_2.jpg

Bildergalerie Neujahrsempfang (45 Fotos, privat)

  • plenum_2
  • gruppe_8
  • gruppe_9
  • saal_1

Unsere Vielfalt

Aktivitäten des Clubs

0
geförderte Projekte
0
aktive Mitglieder
0
Euro Spenden
0
Jahre Engagement

Unser Engagement

Von uns unterstützte Projekte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.